Aufspüren von Fremdeinleitern in der Kanalisation

Nachbarn, die widerrechtlich Ihr Kanalsystem nutzen

Bei einigen Abrechnungen für die Wassernutzung wird manch Gebäudebesitzer schon mal stutzig. Man fragt sich wie der Verbrauch an Wasser so schnell zunehmen konnte oder inwiefern die Nachbarn und umliegenden Gebäude mit dem persönlichen Wasserverbrauch zusammenhängen.

Was dabei niemand bedenkt: Es gibt immer häufiger Fremdeinleiter, die sich an die Kanalisation der Gemeinde dranhängen. Die Täter ziehen demnach den Nachbarn nicht nur das Geld aus den Taschen, sondern begehen außerdem widerrechtliche Vergehen.

Wir spüren mit aussagekräftigen Methoden die Fremdeinleiter auf

Wenn von der Gemeinde oder Bewohnern ein Verdacht auf Fremdeinleiter besteht, die öffentliche Netze unberechtigt nutzen, können Sie die Blitz-Rohrreinigung alarmieren. Wir sind auch auf Fälle von diesen speziellen Ortungen vorbereitet und wenden eine optimale und fachgerechte Methode an.

Man kann diese Fremdeinleiter zum einen mit der Nebeltechnik oder Färbungen feststellen. Dabei wird Nebel oder eingefärbtes Wasser in die Kanalisation geführt. So kann man den Verlauf der Wasserleitung genau feststellen. Unsere hochwertigen Kanal-Kameras können beim Aufspüren von Fremdeinleitern ebenfalls eingesetzt werden. 

Sie möchten sich bei der Wassernutzung der Gemeinde besonders sicher sein? Dann wenden Sie sich an die Spezialisten der Blitz-Rohrreinigung in Barleben.